Neben den Vorgaben der NMS wird in den Sportklassen eine zusätzliche sportliche Ausbildung geboten. 

Die sportlichen Aktivitäten zielen in erster Linie auf

  • gesundes Körperbewusstsein
  • Spaß am Sport in der Gemeinschaft
  • Freude an der Bewegung ab.

 In weiterer Folge sollen jedoch auch Leistungswille und Leistungsbereitschaft durch die Teilnahme an Sportbewerben und Wettkämpfen  gestärkt werden.

In den Sportklassen stehen zusätzlich zwei Wochenstunden mehr Sportunterricht als in den Regelklassen auf dem Stundenplan. Voraussetzung für eine Aufnahme in der Sportklasse ist ein sportlicher Eignungstest und eine sportärztliche Untersuchung.

Die Schülerinnen und Schüler sind mit einer einheitlichen Sportbekleidung auszustatten. Außerdem ist die Teilnahme an Sportveranstaltungen und Sportwochen verpflichtend.

schulsporthilfe

K800 Guetesiegel Gold 2015 2018

107433181

e learning

 

 

untisapp.png